Messis Cellogruppe

Das Bregenzerwälder Streicherkollektiv für engagierte Geigenmusik. Die Fiddlergruppe aus jugendlichen Streichern überrascht! Mit spannend arrangierter europäischer Geigenmusik aus Dänemark, Finnland, Spanien und ihrer Heimat Österreich. 2015 in der „produktiven Langeweile der Sommerferien“ für eine „Mess“-Gestaltung formiert, ist aus einer losen Bande von TeilnehmerInnen der Streicherklasse der Musikwerkstatt „Glatt & verkehrt“ ein fixes Ensemble mit Irma-Maria Troy, Julia Jackel, Cornelius Nenning, Cäcilia Dorner, Pia Mennel (Geigen), Maria Knauseder, Miriam Dorner (Violoncello) und Lena Simeoni (Kontrabass) entstanden. Evelyn Fink-Mennel hütet und pflegt die Herde und darf bisweilen noch selbst mitspielen …

Neben internationalen Reisen des Ensembles nach England, Dänemark/Deutschland (Folkbaltica Festival) gehören Konzertengagements der Jeunesse ins Wiener Konzerthaus oder der Wiener Brotfabrik, oder des Festivals „Glatt&verkehrt“ (als Pausenmusik vor dem Konzert von Helge Schneider!) oder die Konzertatmosphäre im heimischen Angelika Kauffmann Saal Schwarzenberg zu den Höhepunkten.

presseartikel sommerhock_20180815

Beitrag VN, 2.5.2018 Markt